ABCDEFGHIJKLM – NOPQRSTUVWXYZ

 

Garra Rufa
„Garra Rufa“ ist der schlaue Name für eine ganz spezielle, kleine Fisch-Art. Er gehört zur Familie der Karpfen, hat keine Zähne und wird gerne in Fish Spas eingesetzt, wo er in Aquarien rumschwimmt, in die man seine Füße stecken darf. Die kleinen Fische kommen dann alle angeschwommen und saugen und knibbeln mit ihren zahnlosen Mündern die losen Hautzellen, die man nicht mehr braucht von den Füßen und machen die Hornhaut dünner. Danach fühlen sich die Füße ganz weich an.

Gehölz
Als „Gehölz“ bezeichnet man kleine Gruppen von noch sehr jungen und niedrigen Bäumen, die am Wegesrand oder mitten auf Lichtungen und Wiesen wachsen.

 

 

ABCDEFGHIJKLM – NOPQRSTUVWXYZ