ABCDEFGHIJKLM – NOPQRSTUVWXYZ

 

Sachkunde
Die Sachkunde ist ein Unterrichtsfach in der Grundschule, das sich auf „Sachen“ bezieht. An manchen Schulen wird das Fach auch als „Sachunterricht“ bezeichnet.

Die Sachkunde soll Kindern helfen, die Welt zu erkunden, sich in ihr zu orientieren und beim Aufbau eines Weltbildes zu unterstützen.

schätzen
„Schätzen“ bedeutet einerseits so viel wie „raten“. Wenn man etwas nicht genau weiß, dann schätzt man. Zum Beispiel, wenn der Tierarzt frag, wie viel dein Hund wiegt und du ihn vorher nicht gewogen hast, dann schätzt du sein ungefähres Gewicht.

Man kann aber auch eine Person allgemein hoch oder gering schätzen. Wenn du jemanden sehr magst oder für „wertvoll“ hältst, dann schätzt du diese Person sehr, wenn du sie gar nicht magst, dann schätzt du sie eben nicht oder gering.

Schauspiel
Ein Schauspiel ist eine gesprochene Theateraufführung bei der Publikum, also Zuschauer anwesend sind.

Man bezeichnet aber auch andere „Darbietungen“ als Schauspiel. Wenn man zum Beispiel auf einer Klippe steht und zusieht, wie die Wellen sich an den Klippen brechen, dann ist das auch ein „tolles Schauspiel“ oder wenn man zufällig etwas interessantes beobachten kann, das man nicht jeden Tag zu sehen bekommt.

Schneekristall
Als Schnee- oder eigentlich „Eiskristalle“ bezeichnet man die winzigen, gefrohrenen, kristallinen Bestandteile von Schnee. Unter dem Mikroskop betrachtet, sehen sie fast aus, wie wunderschöne, glitzernde Eisblumen oder Sterne.

Spielführer
Ein Spielführer ist ein Spieler, der eine herausragende Stellung bei einem Spiel einnimmt. Beim Fußball ist das der Mannschaftskapitän, der während des Spiels auch mit dem Schiedsrichter sprechen darf.

Ein Spielführer wird von den anderen Mitspielern gewählt.
Es gibt aber auch andere Spiele, bei denen der Spielführer das Spiel leitet.

Symbol
Ein Symbol ist ein „Sinnbild“ oder ein Zeichen, ein bildhaftes, anschauliches und wirkungsvolles Zeichen für einen Vorgang oder einen Begriff.

Das Bild einer weißen Taube zum Beispiel ist ein Symbol für „Frieden“.
Wenn du auf einer Flasche oder einem anderen Behälter ein Bild von einem kleinen, grinsenden Totenkopf mit gekreuzten Knochen findest, bedeutet das, daß der Inhalt dieser Flasche oder des Behälters giftig ist.
Das beste Beispiel für neuartige Symbole, sind die kleinen „Emojis“, die meist eine Stimmung (fröhlich, wütend, traurig) ausdrücken sollen und die man so gerne hinter seine Nachrichten hängt die man mit dem Smartphone verschickt.

 

 

ABCDEFGHIJKLM – NOPQRSTUVWXYZ